Das Radsportzentrum Bike Breaks in Girona wurde 2008 eröffnet. Es ist unglaublich, wie sehr sich Girona zu dem Radsportzentrum entwickelt hat, das es heute ist. Und wir, als Bike Breaks, haben alles miterlebt und einen großen Anteil an dieser Entwicklung gehabt.

Wir haben Girona von den Tagen, als nur Einheimische, ein paar Touristen und Lance Armstrong durch die Straßen fuhren, bis zum heutigen Profi-Radsportzentrum wachsen sehen.

Wir haben Bike Breaks bereits vor 10 Jahren als Team gegründet, nachdem wir 8 Jahre zuvor hier in Girona Erfahrungen in der Branche gesammelt hatten, um unser eigenes Familienunternehmen zu gründen.

Wir beide haben uns in die Gegend verliebt, weil sie so schön ist und alle Möglichkeiten zum Radfahren bietet, denn wir sind begeisterte Fahrer und qualifizierte Radfahrführer. Wir sind außerdem ehemalige Teilnehmer an lokalen Geländerennen und Europacup-Wettbewerben im Stil von Marathon-Bergabfahrten.

Wir wollten einen großartigen Raum schaffen, in dem die Menschen unsere Leidenschaft für das Radfahren teilen können, und wir sind sehr dankbar und glücklich zu sehen, was aus Bike Breaks geworden ist.

Unser Radsportzentrum in Girona ist zu einem besonderen Ort geworden, der ständig von begeisterten Radfahrern besucht wird – die perfekte Mischung aus Fahrern aus der ganzen Welt und der regelmäßigen lokalen Bike-Breaks-Crew. Eine riesige Flotte von Cannondale-Rädern wartet ungeduldig auf die nächste Fahrt, und die Wände sind mit Dutzenden von Profi-Trikots gesäumt, von damals in den alten Tagen bis hin zu frischen Designs von 2018, die jeweils von professionellen, im Laufe der Jahre auch mit Bike Breaks befreundeten Girona-Fahrern signiert wurden.

Die Gründer

Dave Welch and Saskia Welch – van Vuuren

Gründer

Saskia aus Holland und Dave aus Großbritannien lernten sich vor etwa 15 Jahren in Girona kennen. Sie verliebten sich, heirateten und gründeten Bike Breaks als ein Team. Sie haben eine wunderschöne sechsjährige Tochter namens Holly und kultivieren seit der Gründung des Unternehmens stets eine sehr freundliche, familiäre Atmosphäre in ihrem Geschäft. Mit ihrer hilfsbereiten, offenen Einstellung und ständigen Bereitschaft, Überdurchschnittliches zu leisten, um Kunden zu helfen, haben sie viel erreicht. Es half ihnen auch sehr beim Start ihres Geschäft im Jahr 2008.

DAVE

Likes: gold titanium components

Loves: downhill

Nono: rain

SASKIA

Likes: tea & single tracks

Loves: stationery

No no: the cold

Die Managerin des Geschäfts

Anna
Die Managerin des Geschäfts

Ein wichtiges Mitglied der Bike-Breaks-Familie. Absolventin der Universität Girona. Sie ist ausgiebig um die ganze Welt gereist, um schließlich in ihre Heimatstadt Girona zurückzukehren. Anna hat 11 Jahre Erfahrung in der Fahrrad- und Tourismusbranche, spricht 4 Sprachen (Englisch, Spanisch, Französisch und Katalanisch) und ist eine großartige Botschafterin der Region.

ANNA

Likes: concerts

Loves: trips to the beach

No no: cold coffee

JÚLIA
Die Boutique-Managerin

Boutique-Managerin Júlia ist seit über 7 Jahren im Einzelhandel und Design tätig. Ursprünglich aus Barcelona stammend spricht sie 3 Sprachen, ist weit gereist und hat im Ausland gearbeitet. Sie ist eine sehr versierte Webdesignerin und Managerin.

JÚLIA

Likes: oat milk

Loves: suitcases full of lycras

No no: cow milk and GMO

Àngela
Die Kundenmanagerin

Sie studierte Tourismus an der Universität von Girona, stammt aber ursprünglich von der Baleareninsel Menorca, und ist nun in Girona zu Hause. Sie spricht 5 Sprachen und verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Veranstaltungsplanung und Kundenbetreuung.

ÀNGELA

Likes: her dog

Loves: everything

No no: post office

Der Mechaniker

Jan-bikebreaks

Jan
Der Mechaniker

Studium der Sportwissenschaften an der Universität Girona. Er ist ein versierter Radfahrer, gewinnt regionale Meisterschaften und ist ein katalanischer Universitätsmeister im Geländestil. Jan ist ein ausgezeichneter Mechaniker sowie ein qualifizierter, englischsprachiger Führer und hat über 10 Jahre Erfahrung in der Fahrradbranche.

JOAN

Likes: expensive bikes

Loves: MTB

No no: broken bikes

Oriol
Die Werkstatt-Crew

Einheimisch in Girona, Absolvent des Studiums der Sportwissenschaften. Ein begeisterter Amateur-Triathlet, der an nationalen Triathlons teilnimmt. Auch ein erfahrener Radfahrer. Oriol spricht 3 Sprachen.

ORIOL

Likes: proper arm & leg warmer fabrics

Loves: Icecream

No no: Rest days

Die Führer

Josep
Führer

Er hat sein ganzes Leben lang in der Gegend von Girona gelebt und verbringt mehr Zeit auf dem Fahrrad als auf dem Boden. Sein umfangreiches Wissen über die Straßen und Berge ist unübertroffen. Josep besitzt auch ein enzyklopädisches Wissen in Geschichte und Kultur und hat buchstäblich Hunderte von Geschichten zu erzählen. Er fährt professionell seit über 35 Jahren auf nationaler Wettbewerbsebene und ist ein hochkarätiger Fahrer.

JOSEP

Likes: discovering new roads

Loves: living in a castle

No no: missing the Shop Ride

des-girona-cycle-centre

Des
Führer

Er hat sich in Girona niedergelassen und lebt seit vielen Jahren in dieser Gegend. Des ist ein ehemaliges Mitglied der Royal Marinea mit unübertroffener Erfahrung in allen möglichen Outdoor-Sportarten, einschließlich Fallschirmspringen, Tauchen und natürlich Radfahren überall auf der Welt. Er ist ein versierter Amateur-Radfahrer, der jedes Jahr in vielen Sportarten und Rennen unter den ersten Zehn seiner Kategorie rangiert. Mit seiner Leidenschaft für das Radfahren und die Umgebung können Sie schwerlich einen besseren Führer finden.

DES

Likes: insanely hard Sportives

Loves: riding with Suzy

No no: getting dropped

Radfahren ist unser Leben

Instagram has returned invalid data.